an eine glückspiratin

so wurden spuren hinterlassen .. schöne spuren ..

als sie mich schliff .. auf ihr schiff ..

doch womit verdient .. mit großen augen ..

vor großen bauten .. somit hab ich nichts ..

womit ich aufwarten kann .. seele .. meint sie ..

und ich weiß es nicht .. doch sehr schön .. die zeilen ..

mit einem lächeln nach vielen meilen ..

wenn sie so denkt .. und so auch ..

den glauben .. warm daran verschenkt ..

und ich dank ihr vom herzen .. sehr ..

und grüße von weiter ferne her ..

eine piratin der träume .. sie ..

mit dem traumfaden in der hand ..

und einer nadel spitz .. so hoffend ..

näht sie die säume .. eines stoffes ..

der sich nicht beschreiben lässt ..

12.8.06 20:33

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen