starke schulter

im schlimmen augenblick ..

hart die mauern die sich uns entgegenstellen ..

und hart der steinige weg auf denen sie stehen ..

doch genau so hart der hammer mit dem wir sie einreißen ..

und genau so hart unser flügelschlag ..

mit dem wir über diesen weg ziehen ..

so sollen dir schönsten flügel wachsen ..

und lass mich dir den hammer reichen ..

4.8.06 22:58

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen